Holmer Blätter – Neue Werke auf Papier

Während eines mehrwöchigen Aufenthaltes an der Kieler Förde entstand im Herbst 2016 die Idee zu den „Holmer Blättern“, einer Reihe von Collagen und überzeichneten Collagen. Auf langen Spaziergängen entlang der Ostsee oder durch die angrenzenden Salzwiesen sammelte ich Eindrücke jedweder Art, die ich in die Arbeiten einfließen ließ. Es entstand so eine Reihe von, derzeit, 50 Blättern, die aber als „work in progress“ jederzeit weitergeführt werden kann.

 

Dieser Beitrag wurde in Allgemein, Collagen, Texte veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.